Neodym NdFeB Dauermagnete

Neodym NdFeB Dauermagnete
Produkt - Details

Die Neodym-Magneten (auch bekannt als NdFeB, NIB oder Neo Magnet), die am weitesten verbreitete Art der Seltenerd Magneten ist ein Permanentmagnet gemacht aus einer Legierung aus Neodym, Eisen und Bor, die Nd2Fe14B VIERKANTIG kristalline Struktur zu bilden.

Hauptvorteile von Neodym Magnetmaterial

Sehr hohe Festigkeit.

Relativ geringe Kosten: nach Gewicht, ca. 20 x Ferrit-Magneten, durch "Dollar pro BHmax" etwa 1,5 x Ferrit-Magneten.

Relativ einfach, Maschine, im Vergleich zu Alnico und Samarium-Kobalt-Magnete.

Wichtigsten Herausforderungen von Neodym Magnetmaterial

Eigenschaften verschlechtern sich rasch bei Temperaturen von mehr als etwa 150 ° C je nach Klasse und Permeance-Koeffizient an denen Magneten am betreibt.

Die meisten Sorten von NdFeB Magneten durch Beschichtung oder Plattieren die Magnete vor Oxidation geschützt werden müssen.

Vorsicht

  • NdFeB-Pulver ist sehr fein und wenn trocken kann sich spontan entzünden; besondere Vorsicht ist beim Umgang mit NdFeB-Pulver.

  • NdFeB-Magnete sind sehr mächtig; besondere Vorsicht ist geboten im Umgang mit diesen Magneten um Verletzungen zu vermeiden.

  • NdFeB-Magnete sind anfällig für Korrosion.


Anfrage